logos v3


NEU: IMAGE OF THE DAY

Da es mir zur Zeit nicht möglich ist, mit Künstlern Gespräche zu führen,
wollen wir auf diesem Weg den Dialog führen und laden Sie auf
digitale Gedankenausflüge ein. 
Was bedeuten diese Bilder für Sie?
Schreiben Sie uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sabine Coelsch-Foisner



Distanz-Tagebuch: Wann ist es zu Ende? │ 2. April 2020

nanjii ni 20200402              audio
Sabine Coelsch-Foisner | 2. April 2020





„'Nanjii ni owarimasuka?' bedeutet:
'wann ist es zu Ende?'

(auf der Basis meiner Sprachkenntnis). 
Die Figur sollte eine ruhige, abwartende
Haltung mit 
Blick in die Ferne haben.
Nun ist sie ein wenig verhalten geworden. 
Der Satz gestaltet sich dann eben auch
selbst auf dem Blatt.“


Sibylle Gädeke | 31.3.2020
© Sibylle Gädeke: Distanz-Tagebuch (Tusche auf Papier, 57x42, 2020)
2019 gestaltete Sibylle Gädeke das Kostümbild von Wagners 
Die Meistersinger von Nürnberg bei den Osterfesspielen Salzburg 
Atelier Gespräch: Die Meistersinger von Nürnberg
 

 


Distanz-Tagebuch: kakimasu │ 1. April 2020


Kakimasu 20200401 g              Seit Sonntag zeichne ich ein „Distanz-Tagebuch“
mit einer täglichen Zeichnung aus japanischen
Hirangana Zeichen. Diese sind natürlich nicht so
frei, wie die Vögelschwärme, auch weil sie aus
Worten bestehen. Das Blatt bedeutet: kakimasu,
schreiben, auch zeichnen.

Sibylle Gädeke | 24.3.2020
Bild © Sibylle Gädeke: Distanz-Tagebuch (Tusche auf Papier, 57x42, 2020)
2019 gestaltete Sibylle Gädeke das Kostümbild von Wagners 
Die Meistersinger von Nürnberg bei den Osterfesspielen Salzburg 
Atelier Gespräch: Die Meistersinger von Nürnberg
 




Offene Bilder: travel-in-mind │ 31. März 2020

travel in mind              audio
Bild © Sibylle Gädeke: travel-in-mind (Serie 2020)
2019 gestaltete Sibylle Gädeke das Kostümbild von Wagners Die Meistersinger von Nürnberg 
bei den Osterfesspielen Salzburg, 
Atelier Gespräch: Die Meistersinger von Nürnberg
  Sabine Coelsch-Foisner | 31.3.2020



 Gedankenflug: travel-in-mind 30. März 2020

Gedankenflug 20200330              audio
Bild © Sibylle Gädeke: travel-in-mind (2015)
2019 gestaltete Sibylle Gädeke das Kostümbild von Wagners Die Meistersinger von Nürnberg
bei den Osterfesspielen Salzburg, 
Atelier Gespräch: Die Meistersinger von Nürnberg
  Sabine Coelsch-Foisner | 30.3.2020

 



Probe │ 27. März 2020

IMG 20200325 WA0004              audio
Foto von der Entstehung aus dem Ballettsaal © Larissa Mota
Romeo und Julia, Salzburger Landestheater (2020), Choreografie: Reginaldo Oliveira

Tänzer: Karine de Matos, Iure de Castro, Diego da Cunha 
S.C. CORE® Cultural Online Resource for Education: Theatre | Opera | Festival 
  Sabine Coelsch-Foisner | 27.3.2020



Verinnerlichung │ 26. März 2020

BAUPROBE 2              audio
© Sebastian Hannak, Bühne, Romeo und Julia, Salzburger Landestheater (2020)
S.C. CORE® Cultural Online Resource for Education: Theatre | Opera | Festival 
  Sabine Coelsch-Foisner | 26.3.2020




Fluchtpunkt Himmel  │ 25. März 2020

Fluchtpunkt Himmel           audio
Fluchtpunkt Himmel Teil 1


audio
Fluchtpunkt Himmel Teil 2



© Sebastian Hannak, Bühne, Romeo und Julia, Salzburger Landestheater (2020)
S.C. CORE® Cultural Online Resource for Education: Theatre | Opera | Festival 
   Sabine Coelsch-Foisner | 25.3.2020




Sympathielenkung │ 23. März 2020

BAUPROBE 1              audio
© Sebastian Hannak, Bühne, Romeo und Julia, Salzburger Landestheater (2020)
S.C. CORE® Cultural Online Resource for Education: Theatre | Opera | Festival 
Sabine Coelsch-Foisner | 23.3.2020
 


Jetzt abrufbar!  

            
 Atelier Gespräche                         11 Jahre Atelier Gespräche       


 

 
Atelier Gespräch:

Romeo und Julia
In Kooperation mit dem Salzburger Landestheater

Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit dem Choreografen Reginaldo Oliveira, Ariane Rindle (Ballett Company Management) und den Tänzern Flavio Salamanka und Harriet Mills

Karte RomeoundJulia



Atelier Gespräche:
Programm
Sommersemester 2020


Programmvorschau SoSe2020



Atelier Gespräche:
Programm
Wintersemester 2019/20

Karte Vorschau WS2019 20cdr



TAGUNG

Figurentheater: Am Anfang waren Puppen
Puppet Theatre: In the Beginning were Puppets

30.-31. Jänner 2020

puppets

Interdisziplinäre Tagung an der Universität Salzburg in Kooperation mit dem Salzburger Marionettentheater
An Interdisciplinary Conference held at Salzburg University in Collaboration with the Salzburg Marionette Theatre
Call for Papers


 
 Erschienen! 

Transmedialisierung  
Sabine Coelsch-Foisner und Christopher Herzog (Hg.)

Band 32 Transmedialisierung

Verlag: Universitätsverlag Winter

Transmedialisierung ist der 33. Band der Interdisziplinären Reihe Wissenschaft und Kunst und zugleich der 3. Band der Kulturelle Dynamiken / Cultural Dynamics, der gleichnamigen ARGE bei der Österreichischen Forschungsgemeinschaft.

Transmedialisierung widmet sich Prozessen der Formation und Transformation im Spannungsfeld von Transitivität und Kreativität. Um aktuelle Um- bzw. Neuwertungen geht es im jüngsten Band der ARGE "Kulturelle Dynamiken".

      


  


Schenkung der Salome Skizzen

Schenkung der Skizzen der Berliner Produktion von Salome von Reinhard von der Thannen
an das Core® Archiv der Universität Salzburg.
Im Rahmen des Atelier Gesprächs wurden diese Skizzen erstmals der Öffentlichkeit gezeigt.
Der diesjährige Festspielsommer lädt in besonderer Weise zur Auseinandersetzung mit
Salome ein - leidenschaftliche Schicksalsfigur und Symbol ästhetizistischen Kunstbegehrens,
Mythos und Seelendrama.

Reinhard v.d7 Reinhard v.dV1 Reinhard v.dV3 Reinhard v.dV2

 

 KarteRvdT Seite1

 



Atelier Gespräche® Archiv