logos v3


Atelier Gespräch: Moving Pictures

25. April 2018, 18.00 Uhr
Kavernen 1595
Gstättengasse 27-29



In Kooperation mit dem Aspekte Festival 2018



Karte Aspekte Seite 1


Kontakt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!








Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit dem künstlerischen Leiter der Aspekte Ludwig Nussbichler,
dem künstlerischen Leiter des Ensemble Phace Reinhard Fuchs, der Künstlerin Conny Zenk,
dem Dirigenten Nacho de Paz
und dem Dirigenten und künstlerischen Co-Leiter des London Contemporary Orchestra Robert Ames sowie dem Komponisten Herbert Grassl






 



Programm Sommersemester 2018

 

Atelier Gespräche online:

  Tosca - die Macht der großen Gefühle, Die Weiße Rose, und Jägerstätter

 


 Publikationen

thumb cover pluskultur 650    

PLUS Kultur: Atelier Gespräche III

Sabine Coelsch-Foisner (Hg.)

Erhältlich beim Verlag Anton Pustet.

 

9783825366889

Theatralisierung

Sabine Coelsch-Foisner, Timo Heimerdinger (Hg). Unter Mitarbeit von Christopher Herzog.

Erhältlich beim Winter Verlag Heidelberg.

 


 

Atelier Gespräche an der Universität

Sommersemester 2018

 

Programmvorschau 

Karte Vorschau SS 18 Seite 1

 

Programmleitung und Moderation: 
Sabine Coelsch-Foisner

Als universitäres Kulturvermittlungsprogramm für Studierende
und eine breite Öffentlichkeit vernetzen
die Atelier Gespräche
Forschung mit künstlerischer
Praxis und Kulturarbeit und laden
im Sommersemester 2018
zu spannenden Begegnungen ein.

 

 


Herzliche Einladung zum Atelier Gespräch

Cinderella - ein schöner Traum vom großen Glück

In Kooperation mit dem Salzburger Landestheater


Karte Cinderella Seite 1

05. März 2018, 19.00
Max-Gandolph-Bibliothek
Residenzplatz 9/ Kapitelgasse 5-7


Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit dem Choreographen Peter Breuer,
dem Bühnen- und Kostümbildner Bruno Schwengl und der Korrepetitorin Ayala Rosenbaum

Mit musikalischen Erläuterungen und anschließender Erfrischung.


Herzliche Einladung zum Atelier Gespräch

Die Weiße Rose - wider das Vergessen

In Kooperation mit dem Salzburger Landestheater und der Sentana Filmproduktion GmbH GmbH


Karte Weiße Rose




22. Jänner 2018, 19.00 Uhr

Jeanne-Kahn-Foyer
Hofstallgasse 2-4

Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit dem Filmregisseur Michael Verhoeven,
dem Theaterregisseur Volkmar Kamm und der Schauspielerin Janina Raspe
sowie der Moraltheologin Angelika Walser (Impulsreferat)


23. Jänner 2018, 11.00 Uhr
Hörsaal Thomas Bernhard, E.001
Unipark Salzburg
Erzabt-Klotz-Straße 1

Filmvorführung Die Weiße Rose (1982) in Anwesenheit von Michael Verhoeven mit anschließender Diskussion


Herzliche Einladung zum Atelier Gespräch

Doctor Dolittle - wissen, wie die Tiere sprechen

In Kooperation mit dem Salzburger Landestheater und dem Haus der Natur

Karte AG Dolittle Seite 1



5. Dezember 2017, 19.00 Uhr
Saurierhalle, Haus der Natur
Museumsplatz
5



Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit dem Regisseur Andreas Gergen und dem musikalischen Leiter Robin Davis
sowie der Leiterin des Mammal Communication Lab der Universität Wien Angela Stöger

Mit musikalischen Erläuterungen





Herzliche Einladung zum Atelier Gespräch

Jägerstätter - Gewissen kompromisslos

In Kooperation mit dem Schauspielhaus Salzburg

Karte AG Jaegerstaetter



6. November 2017, 17.30 Uhr
Säulenfoyer im Schauspielhaus Salzburg
Erzabt-Klotz-Straße 22

Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit
dem Regisseur Peter Raffalt und dem Schauspieler Theo Helm
sowie der Moraltheologin Angelika Walser


 Herzliche Einladung zum Atelier Gespräch

Die Architekten in der Zirkuskuppel: ratlos

In Kooperation mit der  Kammer der ZiviltechnikerInnen | ArchitektInnen und IngenieurInnen

Karte AG Riess2 Seite 1
16. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Geschäftslokal der Ziviltechnikerkammer
Gebirgsjägerplatz 10


Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit
dem Architekten Hubert Rieß








Herzliche Einladung zum Atelier Gespräch


Hoffmanns Erzählungen
Karte Hoffmanns Erzaehlungen
Mirakels Vermächtnis im Geist
des späten 19. Jahrhunderts

In Kooperation mit dem Salzburger Landestheater


2. Oktober 2017, 19.00 Uhr
Jeanne-Kahn-Foyer der Universitätsaula, Hofstallgasse 2-4

Sabine Coelsch-Foisner im Gespräch mit
der Operndirektorin Katrin König, der Regisseurin Alexandra Liedtke und dem musikalischen Leiter Adrian Kelly
sowie dem Vorsitzenden der Jacques-Offenbach-Gesellschaft Ralph-Günther Patocka